Der Offene Bücherschrank


 




Der "offene Bücherschrank" ist seit Frühjahr 2010 allen Interessierten zu den Öffnungszeiten der GBO-Begegnungsstätte zugänglich.

Wer ein Buch lesen möchte, darf es mitnehmen und behalten, er kann es wieder zurückbringen oder ein anderes Buch dafür in den Schrank stellen. Der Schrank wird genutzt, um kostenfrei, ohne jegliche Formalitäten Bücher zum Tausch oder zur Mitnahme aufzubewahren und anzubieten.

Die Teilnehmerinnen des Literaturkreises zeigen sich zunächst für die "Erstausstattung" verantwortlich und hoffen auf eine rege Beteiligung der Opladener Bürgerinnen und Bürger.


Immobilien-
verwaltung