GBO kauft 69 Wohnungen im Zentrum von Leverkusen-Wiesdorf

Die GBO erweitert ihren Wohnungsbestand

Die Gemeinnütziger Bauverein Opladen eG kauft zum 01. Januar 2014,  69 Wohnungen von der Sparkasse Leverkusen.  Die Wohnungen befinden sich in exzellenter Lage  im Zentrum von Leverkusen-Wiesdorf  im Carre´ Adolfstraße – Carl-Leverkus-Str. – Kaiserstraße. Die erworbenen Wohnungen passen hervorragend zum Wohnungsbestand des GBO.

Seit seinem über 100-jährigen Bestehen geht der Bauverein damit erstmalig,  über die Stadtteilgrenzen Opladens hinaus. Die Vorstände Bernd Fass und Alexander Dederichs freuen sich, den Mitgliedern des Bauvereins in Zukunft auch attraktiven Wohnraum im Zentrum von Leverkusen anbieten zu können.

 


Immobilien-
verwaltung