Wohn- und Geschäftshaus an der Kölner Straße 59-63a

Architektur: Wirtz und Kölsch

Zentral und bezahlbar wohnen

Die große Nachfrage nach  zentralem, innerstädtischen Wohnraum zu bezahlbaren Mieten hat uns bewogen zwei weitere Wohn- und Geschäftshäuser im beliebten Stadtteil Leverkusen-Opladen zu bauen. 

m September 2018 haben wir bereits mit den Bauarbeiten an unserem Neubau an der Kölner Straße 59-61 begonnen. Die Planung dieses Bauvorhabens umfasst zwei Häuser mit 26 Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt 1.950m². Die Wohnungsgrössen staffeln sich in  Ein-, Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen und vier Maisonette Wohnungen im Dachgeschoss.
Unterschiedliche Nutzergruppen wie junge Familien und Lebensgemeinschaften mit und ohne Kinder sowie Senioren und junge Erwachsene finden hier ein ideales Zuhause.

Die exzelente Lage des Neubaus bietet im Erdgeschoß 2-3 attraktive Gewerbeeinheiten mit einer Nutzfläche von  insgesamt 470m². 
Ausreichend Stellplätzen für alle Bewohner des Hauses sind vorhanden.

Die zentrale Lage unserer neuen Bauvorhaben bietet die fußläufige Erreichbarkeit der gesamten innerstädtischen Infrastruktur und eine ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr.

Stellplätze sind vorhanden.

Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2020 vorgesehen.

 

 


Immobilien-
verwaltung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzhinweise

ok